Himalaya Orgon Power - Bergkristall | Orgonit

Orgonit Pyramde 2,2 Kg | 15x15x15cm

Zuersteinmal möchte ich dir sagen, dass ich die Orgoniten soweit wie möglich natürlich belasse.
Das bedeutet, dass ich ausschließlich nur mit natürlichen Mineralien arbeite, keine Farben oder bunte Metalle verwende,
denn umso natürlicher der Orgonit belassen wird, desto besser wirkt er.

 

Orgonit Pyramdie mit den Maßen 15x15x15cm

Gewicht ca. 2,25Kg

 

Was wird verbaut?
In der Spitze ist ein wunderschöner "Bergkristall-Doppelender" aus dem Himalaya für die tolle Hauptenergie eingegossen.

Dieser Bergkristall ist viele Millionen Jahre lang im Himalaya in einer höhe von 6.000-8.000m im Himalaya gewachsen.

Umhüllt ist die Bergkristallspitze mit Rosenquarz und entweder Lapislazuli (blau) oder Türkis - je nach auswahl.


Warum bevorzuge ich die Doppelender als Spitze im Orgonit?

Weil der Energiefluss einfach besser ist als wenn unten der Boden einfach nur abgestumpft ist, denn durch die beiden Spitzen reflektiert das Sonnenlich mit einer neuen Qualität an Energie heraus ���

 

Weitere verarbeitete Edelsteine:
Amethyst wird verbaut um die Edelsteine zu powern
Schungit, Turmalin, Pyrit sind gut gegen Elektrosmog
Rosenquarz  für die Harmonie und liebe
Hämatit um die Steine von aufgenommenen Informationen zu reinigen

 

Die Metalle bestehen hauptsächlich aus Eisenspäne, Edelstahlspäne, sowie hochwertiges Titangranulat und 24 Karat Blattgold.
Messing und Kupfer sind nur für die Optik am Rand eingegossen.
Warum so viel Eisen? Weil Eisenspäne viel bessere Energieträger/Leiter sind und damit sehr gute Ergebnisse eingefahren werden können.

 

Maße, Gewicht und Gestaltung können abweichen.

99,00 €

  • verfügbar
  • 2 - 5 Tage Lieferzeit

Himalaya Orgon Power - Cheops | Orgonit

Cheops Pyramide im goldenen Schnitt - die heilige Geometrie

Zuersteinmal möchte ich dir sagen, dass ich die Orgoniten soweit wie möglich natürlich belasse.
Das bedeutet, dass ich ausschließlich nur mit natürlichen Mineralien arbeite, keine Farben oder bunte Metalle verwende,
denn umso natürlicher der Orgonit belassen wird, desto besser wirkt er.

 

Was wird verbaut?
In der Spitze ist ein hochwertiger "Bergkristall-Doppelender" aus dem Himalaya für die tolle Hauptenergie gegossen.

Dieser Bergkristall ist viele Millionen Jahre lang im Himalaya in einer höhe von 6.000-8.000m gewachsen.


Warum bevorzuge ich die Doppelender als Spitze im Orgonit?
Weil der Energiefluss einfach besser ist als wenn unten der Boden einfach nur abgestumpft ist, denn durch die beiden Spitzen reflektiert das Sonnenlich mit einer neuen Qualität an Energie heraus ���

 

Weitere verarbeitete Edelsteine:
Amethyst wird verbaut um die Edelsteine zu powern
Schungit, Turmalin, Pyrit sind gut gegen Elektrosmog
Rosenquarz  für die Harmonie und liebe
Hämatit um die Steine von aufgenommenen Informationen zu reinigen

 

Die Metalle bestehen hauptsächlich aus Eisenspäne, Edelstahlspäne, sowie hochwertiges Titangranulat und 24 Karat Blattgold.
Messing und Kupfer sind nur für die Optik am Rand eingegossen.
Warum so viel Eisen? Weil Eisenspäne viel bessere Energieträger/Leiter sind und damit sehr gute Ergebnisse eingefahren werden können.

 

Auf den ersten Bildern ist die 16x16xm Pyramide zusehen, im letzten Bild die 12x12cm Pyramide.

 

Maße, Gewicht und Gestaltung können abweichen.

in drei Größen

79,00 €

  • verfügbar
  • 2 - 5 Tage Lieferzeit